Öffentliche Veranstaltung und Parteiversammlung vom 29. April 2019

An der gut besuchten öffentlichen Veranstaltung liessen sich die Interessierten aus kompetenter Hand von Kantonsrätin und Nationalratskandidatin Brigitte Kaufmann unter dem Titel «Wie Politik in unserem Land funktioniert: Die AHV-Steuervorlage als Beispiel» die Abstimmungsvorlage vom 19. Mai erklären. Das Referat löste eine lebhafte und interessante Diskussion aus.

An der anschliessenden Parteiversammlung ging Präsident Arno Germann auf die vergangenen Wahlen in Romanshorn ein. Trotz der klaren Wahlniederlage, die es so zu akzeptieren gilt, will die FDP auch weiterhin als konstruktive und gestaltende Kraft die Zukunft von Romanshorn gemeinsam mit dem neuen Stadtrat mitgestalten. Es ist unser aller Anliegen, dass der Stadtrat Romanshorn weiterbringt.

Die Rechnungen 2018 der Stadt und der Schulen wurden vorgestellt und für alle drei fasste die FDP Romanshorn die Ja-Parole.